SPD vor Ort: Innenstadt-SPD besucht mit Gerhard Merz die Stadtwerke Gießen

Stadtpolitik

Im Rahmen der Reihe „SPD Mitte vor Ort“ besuchte eine Delegation des SPD-Ortsvereins Gießen-Mitte gemeinsam mit dem Gießener Landtagsabgeordneten und SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Gerhard Merz die Stadtwerke Gießen AG am Unternehmenssitz in der Lahnstraße. Bei dem Termin wurden die Genossinnen und Genossen der Innenstadt-SPD von SWG-Vorstandsmitglied Reinhard Paul, Geschäftsführer Matthias Funk und Unternehmenssprecherin Ina Weller über die vielfältigen Tätigkeitsbereiche der Stadtwerke im Energiebereich informiert.

So wurden die Besucher der SPD durchaus überrascht, als ihnen von der überregionalen Reichweite der Tätigkeiten der Gießener Stadtwerke berichtet wurde, die im Geschäftskundenbereich bundesweit aktiv sind. Ein besonderes Anliegen der Stadtwerke ist der Ausbau Erneuerbarer Energien mit dem „Gießener Grünstrom“. Geschäftsführer Matthias Funk und Unternehmenssprecherin Ina Weller gingen in diesem Bereich mit dem Unternehmenskonzept 2020 sowohl auf die technischen Voraussetzungen als auch auf die Investitionsbedarfe zum Ausbau Erneuerbarer Energien in Stadt und Landkreis Gießen ein.

„Wir sehen die Stadtwerke in Gießen auf einem guten Weg, den Spagat zwischen der Energiewende vor Ort und bezahlbaren Strompreisen zu erreichen“ erklärte der Ortsvereinsvorsitzende Felix Diehl. Notwendig sei es, gemeinsam Strategien zu entwickeln, um die mittel- und langfristigen Kostenersparnisse durch den verstärkten Einsatz Erneuerbarer Energien zu erreichen, ohne die kurzfristig anfallenden Kosten der Energiewende auf die Verbraucher abzuwälzen. Aus Sicht der Sozialdemokraten muss der ökologische Umbau der Energieversorgung sozial ausgestaltet werden.

Positiv hervorgehoben wurde auf dem Treffen die enge Verzahnung zwischen Stadtwerken und der Technischen Hochschule Mittelhessen sowie der Justus-Liebig-Universität im Ausbildungs- und Forschungsbereich, insbesondere bei der Beschäftigung von Praktikanten, Auszubildenden und Diplomanden. Mit insgesamt rund 750 Mitarbeiter/innen sind die Stadtwerke Gießen ein wichtiger Arbeitgeber der Region.

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 410753 -

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden!