SPD Gießen-Mitte gründet AfA!

Ortsverein

Auf Initiative von Vorstandsmitglied Hans Dietrich hat sich der Ortsverein Gießen-Mitte auf seiner Mitgliederversammlung am 5. Oktober 2010 einstimmig für die Gründung einer Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) im Ortsverein ausgesprochen.
Dietrich ist als Mitglied im Landesfachbereichsvorstand für "Besondere Dienste" der Gewerkschaft ver.di und Betriebsratsvorsitzender der Stadthallen GmBH Gießen seit Jahren mit Gewerkschaftsarbeit bestens vertraut. Mit seiner Initiative will sich Dietrich für die bessere Darstellung von Arbeitnehmerinteressen in der SPD einsetzen.

Die SPD steht für Arbeit und soziale Gerechtigkeit. Deshalb ist der enge Draht zu Arbeitnehmern und Gewerkschaften für uns selbstverständlich erklärt Hans Dietrich. Gemeinsam mit anderen Arbeitnehmern und Auszubildenden im Ortsverein will Dietrich auch Impulse für eine aktivere AfA-Arbeit in der Gießener SPD geben. Auf der Mitgliederversammlung des Ortsvereins haben sich schon viele interessierte Mitglieder für die Mitarbeit gefunden.

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 398308 -

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden!